Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW V2

Du bist Modder, hast einen Mod erstellt und weißt nicht wohin damit?
Hier kannst du ihn posten!
Benutzeravatar
tobiasgo
Moderator
Moderator
Germany
Beiträge: 513
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:06
Wohnort: Herne
x 12
x 28
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:

Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW V2

  • Zitat
  • login to like this post

#1

Beitragvon tobiasgo » Fr 9. Mai 2014, 03:45

nachdem ich für den FlieglDK18088 von Hummel ( motzhoster )keine Antwort wegen einer Freigabe bekommen habe
Dachte ich mir bastelst eben was aus dem was Standartmässig da ist.

somit stelle ich euch hier den Kröger Agroliner HKD 302 Drehschemel als ULW vor.

somit komme ich hier den Wünschen einiger Drehschemelfanatiker ( mich eingeschlossen ) nach :-p Leute das Warten hat ein Ende xDD

guckstu bilder wenn ich ne möglichkeit finde das teil zu hosten die mich nix kostet stelle ich ihn dem Forum gerne zur verfügung solange er innerhalb DIESER community bleibt.

Wichtig!! Die jenigen die von mir den DL link haben können mit dem selben link den ULW updaten !!


V2 Änderungen Sound gefixt: kippsound, Überladesound, Pipelight, komplette STVO, weitere Fruchttypen verbaut so das das
Multifruchtscript auch klarkommt. ( ausgenommen pipepartikel vom Überladerohr ) Manuelle Zulassung für
Wunschkennzeichen ( Danke an Blacky für das schnelle Luafix )

Features: Plane ein und ausblendbar --hat er
Überladen in Anhänger ---- kann er
Sähmaschinen befüllen Kann er wenn fruchttyp "seeds" geladen ist und die ladefläche mit "x" gekippt wurde :-p


abkippen an normalen Tipptriggern -- Kann er auch ( links und rechts )
im zug fahren --- kann er auch da hinten was dranzuhängen geht
Multifruit -- auf Körnerfrucht beschränkt
lad und Überladbare früchte -- Mais Weizen Raps Gerste Saatgut Kalk Fertilizer ...( vorher mit x ladefläche kippen )

Logfehler oder Ähnliches -- Keine da standartscript plus ULW lua
Beleuchtung -- standart STVO
Manuelle Zulassung -- Hat er nun auch

Coursplay fähig --isser auch (Laut scripter des ULW scripts)

Auf erdfrüchte ( Kartoffeln und rüben ) sowie Futter (silage und co) wurde aufgrund der realität verzichtet
somit ist es nur möglich Saatgut Kalk Dünger und Körnerfrüchte zu Überladen


Kurz und gut was er soll kann er und nu die bilder

wo bekomme ich den her ??

ganz einfach schreibt mir ne PN und ich schicke euch den DL link.

Da ich sichergehen möchte das der Kröger hier im Forum bleibt und nicht beim motzhoster oder sonstigen DL seiten landet.

Da ich selber kein MP spiele unterliegt der HKD dem normalen Updatestatus meiner mods ( es gibt ja immer was zu verbessern )

Getestet auf blackys hgst und funzt inklusive überladen in düngestreuer und sähmaschinen einwandfrei !


@blacky auf wunsch stelle ich dir den hänger für die Hagensted zur verfügung dann muss die MR komponente allerdings noch eingepflegt werden. beschreibung vom ULW script würde ich dir denn beilegen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von tobiasgo am Do 15. Mai 2014, 17:36, insgesamt 15-mal geändert.


Spruch des Jahres 2015 "nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!)"

Becks0831
Corporal 1 Star
Corporal 1 Star
Beiträge: 106
Registriert: Mo 9. Sep 2013, 21:34
Skype: Becks08311
Wohnort: Niedersachsen
Alter: 30

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#2

Beitragvon Becks0831 » Fr 9. Mai 2014, 07:06

Klasse echt gut


[External Link Removed for Guests]

[External Link Removed for Guests]

MfG Becks0831

Benutzeravatar
Thorty
Special
Special
Germany
Beiträge: 224
Registriert: Fr 13. Sep 2013, 22:42
Skype: brainoconner
x 4
Alter: 32

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#3

Beitragvon Thorty » Fr 9. Mai 2014, 10:09

ist ja schon nice geworden

Habe mir das recht genommen das Thema in das Richtige Thema zu verschieben.


LG
Thorty


Für Ideen jeglicher Art bin ich sehr dankbar, aber bitte fragt nicht nach ob ich dies oder jenes Modden kann. Wenn ich Modde ist das meine Freizeit diese Nutze ich in meinem Interesse und nicht für andere. Denke das kann jeder verstehen. Bin auch kein Profi oder sonst irgendwie gut im Modden benötige immer noch Hilfe in sachen Scripten z.b. also bitte die Anfrage oder Modwünsche des gleichen im Forum Posten und Blacky_BPG wird mir schon berichten ob er eines dieser Vorschläge umsetzen möchte.
Vielen Dank für euer Verständnis.

Benutzeravatar
tobiasgo
Moderator
Moderator
Germany
Beiträge: 513
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:06
Wohnort: Herne
x 12
x 28
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#4

Beitragvon tobiasgo » Fr 9. Mai 2014, 12:11

ist ja schon nice geworden

Habe mir das recht genommen das Thema in das Richtige Thema zu verschieben.

danke Thorty hab den themenreiter verbaselt gestern ... :asche:


Spruch des Jahres 2015 "nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!)"

Undernoob
Lance Corporal 3 Star
Lance Corporal 3 Star
Beiträge: 68
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 11:27

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#5

Beitragvon Undernoob » Fr 9. Mai 2014, 20:20

Warum soll man dir eigentlich eine PN schreiben, um an den Link zu kommen, verstehe den Sinn da grad nicht. :)



Benutzeravatar
tobiasgo
Moderator
Moderator
Germany
Beiträge: 513
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:06
Wohnort: Herne
x 12
x 28
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#6

Beitragvon tobiasgo » Fr 9. Mai 2014, 20:53

Warum soll man dir eigentlich eine PN schreiben, um an den Link zu kommen, verstehe den Sinn da grad nicht. :)
ganz einfach : weil dann nur leute aus diesem forum den dl link haben da er nicht öffentlich sichtbar ist .
und wenn der mod dann beim Modhoster oder anderen nicht genannten DL seiten auftaucht weiss ich wo ich das schwarze schaf zu finden vermag ;-)
Zuletzt geändert von tobiasgo am Fr 9. Mai 2014, 20:56, insgesamt 1-mal geändert.


Spruch des Jahres 2015 "nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!)"

Benutzeravatar
carlos
Staff Sergeant 1 Star
Staff Sergeant 1 Star
Germany
Beiträge: 337
Registriert: Mo 26. Aug 2013, 16:57
Wohnort: Sachsenanhalt
x 4

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#7

Beitragvon carlos » Fr 9. Mai 2014, 20:54

Warum soll man dir eigentlich eine PN schreiben, um an den Link zu kommen, verstehe den Sinn da grad nicht. :)
weil das kein freigegebener Mod sondern ein privater ist ,tobiasgo will entscheiden wer ihn bekommt .mfg


ups da war ich schon wieder zulangsam



Benutzeravatar
tobiasgo
Moderator
Moderator
Germany
Beiträge: 513
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:06
Wohnort: Herne
x 12
x 28
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#8

Beitragvon tobiasgo » Fr 9. Mai 2014, 20:57

Warum soll man dir eigentlich eine PN schreiben, um an den Link zu kommen, verstehe den Sinn da grad nicht. :)
weil das kein freigegebener Mod sondern ein privater ist ,tobiasgo will entscheiden wer ihn bekommt .mfg


ups da war ich schon wieder zulangsam
da der grossteil aus standartfahrzeugen stammt brauche ich hier keine freigabe trotzdem teile ich meine Mods nicht mit jedem sondern nur in dem Forum wo ich auch aktiv bin.

in sofern gebe ich carlos recht


Spruch des Jahres 2015 "nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!)"

ralfrhön
Sergeant Major 1 Star
Sergeant Major 1 Star
Beiträge: 1088
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 19:42
x 13
x 15
Alter: 49

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#9

Beitragvon ralfrhön » Fr 9. Mai 2014, 22:18

habe ihn mal, leider nur kurz, angetestet und bin begeistert.
1. Ich sehe in der Saatzeit einige Hänger dieser art.
2. finde ich es auch gut das du realitätsnahe bei der Fruchtauswahl geblieben bist.
3. habe ich bei NKB Modding, die dabei sind auch einen ULW zu bauen, gelesen das sie es (bisher) nicht hinbekommen, das er sich beim Überladen kippen lässt, was bei dir ja ohne probleme geht. :applaus:

Danke für einen wirklich gut gelungenen Mod. :thanks:

Mfg

Ralf



Benutzeravatar
tobiasgo
Moderator
Moderator
Germany
Beiträge: 513
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:06
Wohnort: Herne
x 12
x 28
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#10

Beitragvon tobiasgo » Fr 9. Mai 2014, 22:32

habe ihn mal, leider nur kurz, angetestet und bin begeistert.
1. Ich sehe in der Saatzeit einige Hänger dieser art.
2. finde ich es auch gut das du realitätsnahe bei der Fruchtauswahl geblieben bist.
3. habe ich bei NKB Modding, die dabei sind auch einen ULW zu bauen, gelesen das sie es (bisher) nicht hinbekommen, das er sich beim Überladen kippen lässt, was bei dir ja ohne probleme geht. :applaus:

Danke für einen wirklich gut gelungenen Mod. :thanks:

Mfg

Ralf
beim hkd musst du manuel kippen mit x da es ein neues script ist da das alte vom fliegl zu viele macken hatte .

Schön das dir mein kleines Bastelwerk gefällt :-) das Lob ging runter wie maschinenöl und animiert natürlich zur V2 *xDD

mit viel :coffee: und 2 flaschen bier ging die nacht auch zu schnell drauf ralf :-)
Das mit dem kippen war ein wenig tricky ;-) aber mit ner halben nacht grübeln und testen war auch das wie man sieht machbar sollte ein kleines Highlite werden wenn schon keine sonderlichen funktionen verbaut sind ausser dem ULW script.
der tandemachser ist im übrigen auch fertig und hat sogar ein wenig mehr im Gepäck als der drehschemel an dem bin ich im übrigen noch bei für die V2 das eine oder andre einzubauen. wenn beide angeglichen sind schnüre ich sie als Paket zusammen denn kan man auswählen was man möchte drehschemel oder tandemachse. Mit den fruchtplanen bin ich halt noch am kämpfen aber auch das wird.


Spruch des Jahres 2015 "nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!)"

ralfrhön
Sergeant Major 1 Star
Sergeant Major 1 Star
Beiträge: 1088
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 19:42
x 13
x 15
Alter: 49

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#11

Beitragvon ralfrhön » Fr 9. Mai 2014, 22:52

Hört sich ja Super an.
Nicht jeder kann ja gut mit einem Drehschemel, daher ist der Tandem bestimmt auch sehr sinnvoll.
Es ist zumindes gut das es noch ein paar gute Modder gibt die ihre Mods noch teilen.
Muß ja nicht bei Modhoster sein :biggrin:
Bei Modhoster versteht man auch die Modder die nichts mehr teilen wen man so einige Kommis liest.
Ich habe es auch schon bei Modhoster geschrieben.
Ich respektiere die Arbeiten jedes Modders, schonmal da ich es selbst nicht kann.
Unnötige Mods gibt es für mich nicht, zwar welche die ich mir nicht laden würde da ich sie persönlich nicht nutzen würde, aber deswegen sind die ja nicht schlecht, sondern nur eben nicht mein Geschmack.

Besonders freue ich mich wie hir auf der BPG Seite miteinander umgegangen wird.
Ok, manchmal etwas barsch, aber wenn man schon 100 mal geschrieben hat das dies oder jenes wegen dieser sache nicht geht, regt man sich eben mal auf.
Ist aber doch meist nicht so gemeint und wen der nächste wieder das selbe Fragt gibt man ihm dan doch wieder die Antwort.
In diesem Sinne

Allen ein schönes Wochenende (und denen die Morgen nochmal arbeiten müssen, ich muß auch raus)

Mfg

Ralf



Benutzeravatar
BlackWolve
Staff Sergeant
Staff Sergeant
Germany
Beiträge: 295
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 19:22
Wohnort: Ergste
Alter: 45

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#12

Beitragvon BlackWolve » Fr 9. Mai 2014, 23:24

Warum soll man dir eigentlich eine PN schreiben, um an den Link zu kommen, verstehe den Sinn da grad nicht. :)
weil das kein freigegebener Mod sondern ein privater ist ,tobiasgo will entscheiden wer ihn bekommt .mfg


ups da war ich schon wieder zulangsam
da der grossteil aus standartfahrzeugen stammt brauche ich hier keine freigabe trotzdem teile ich meine Mods nicht mit jedem sondern nur in dem Forum wo ich auch aktiv bin.

in sofern gebe ich carlos recht
Wie bereits erwähnt: Nur der schlaue Bauer bezieht seine Geräte direkt vom Hersteller. :respect:


[External Link Removed for Guests]

Undernoob
Lance Corporal 3 Star
Lance Corporal 3 Star
Beiträge: 68
Registriert: Mi 6. Nov 2013, 11:27

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#13

Beitragvon Undernoob » Fr 9. Mai 2014, 23:37

Verstehe, hatte mich da nur gewundert. Denn wenn ich modde, ist halt mein Ziel, diesem Mod einem möglichts großen Spektrum an Usern zur Verfügung zu stellen. Schwarze Schafe hin oder her.

Daher habe ich diese Handlungsweise nicht verstanden und nachgefragt. Nicht mein Ding, aber auch nicht mein Mod, soll jeder machen, wie er will.

Danke für die Antworten.

MfG
Undernoob



Benutzeravatar
tobiasgo
Moderator
Moderator
Germany
Beiträge: 513
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:06
Wohnort: Herne
x 12
x 28
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#14

Beitragvon tobiasgo » Sa 10. Mai 2014, 00:28

Falsches Posting bitte Löschen wenns geht
Zu grosse Finger und zu kleine tasten dann passiert so was
Zuletzt geändert von tobiasgo am Sa 10. Mai 2014, 00:43, insgesamt 1-mal geändert.


Spruch des Jahres 2015 "nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!)"

Benutzeravatar
tobiasgo
Moderator
Moderator
Germany
Beiträge: 513
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:06
Wohnort: Herne
x 12
x 28
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW

  • Zitat
  • login to like this post

#15

Beitragvon tobiasgo » Sa 10. Mai 2014, 00:30

Verstehe, hatte mich da nur gewundert. Denn wenn ich modde, ist halt mein Ziel, diesem Mod einem möglichts großen Spektrum an Usern zur Verfügung zu stellen. Schwarze Schafe hin oder her.

Daher habe ich diese Handlungsweise nicht verstanden und nachgefragt. Nicht mein Ding, aber auch nicht mein Mod, soll jeder machen, wie er will.

Danke für die Antworten.

MfG
Undernoob
Mal nebenbeibemerkt ich /wir haben damals das Fendtpack von LS09 weiterentwickelt bis zur V2 und bei MH eingestellt zum DL
zu dem zeitpunkt gabs noch kein MR und auch Keine vernünftig laufenden Schlepper. Das Fendpack lief fehlerfrei auf allen getesteten Systemen. Da sich aber jemand beschwert hat das ein Anbaufrontlader der vom Agrotron geklaut war (orginal ) und nur passend gescaled war für den 209ner weil es angeblich sein werk war *kopfschüttel* habe ich nach viel palaber bei MH das ganze pack aus der dl Liste bei denen gelöscht und es nur noch für mich privat und 2 freunde weiterentwickelt. Ich habe nichts dagegen einen mod den ich umgebaut habe zu Teilen, aber ich habe auch keine Lust das ich mir Stundenlang nen kopf mache wie ich was am besten bewerkstellige, und dann steht der Mod bei MH, dem modhub der amis oder in der modbox zum DL, oder schlimmer noch es läd jemand auf ner andren seite den Mod hoch mit nem Link von Uploadet-to und schlägt noch profit draus ( auch wenns nicht die welle ist das die zahlen aber die menge an DL`s machts ) wenn ich etwas abgebe dann eben an leute die Spass an der Sache haben, es vllt noch mit mir weiterentwickeln wollen, oder es zu SP bzw MP im kleinen kreis nutzen, und nicht irgendwo zum DL anbieten. Mit der Methode kann ich den Kreis überschauen der meine Mods / Geänderten Mods nutzt. zumal somit auch die Hemmschwelle irgendwo was upzuloaden recht hoch gesetzt wird.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Als Bild mal ein paar von meinen weiterentwicklungen:
Agroliner HKD302 Drehschemel als ULW für Saatgut Kalk Dünger sowie Körnerfrucht
Agroliner HDK 302 Tandemachse als ULW für Saatgut Kalk Dünger Körnerfrucht
Brandner 8 Tonnen ULW Drehschemel für Saatgut Dünger Kalk Körnerfrucht

im Vordergrund für die HGST modified meine Eierlegendewollmilchsau der Bremach T-Rex mit Ölpalette ( nachfüllbar festmontiert )
weil Öl kann man nie genug haben ... Saatguttrigger Tanktrigger und Reparaturfahrzeug zur not passt n hänger hinten dran somit wird der "zwerg" zum abschleppdienst für kleine schlepper. @Blacki nicht böse sein das ich mir deine Ölpalette geklaut habe aber mim frontlader über die halbe map oh jeh und mim hänger da fliegt die palette mir immer runter weil die LKW`s ja alle überschallgeschwindigkeit fahren die man so zum DL bekommt

Zitat :Konfuzius sagte einmal : Es gibt eben im Leben immer nur 2 Leute denen man vertrauen kann der eine bin ich und der andre bist nicht du :rofl: nicht Persönlich nehmen der viel mir grade so ein passt aber gut zu MH und den andren downloadseiten wo ja die daten alle soooooooo sicher sind

Alte Bauernregel NR 13 : Kräht der Bauer auf dem Mist hat sich wohl der Hahn verpisst
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Spruch des Jahres 2015 "nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!)"

Andreas

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW V2

  • Zitat
  • login to like this post

#16

Beitragvon Andreas » Fr 6. Jun 2014, 14:37

Schade des es so kommt , das man sachen die mann mit freunde macht, nicht einfach mit allen teilen kann ohne das es dumpfbacke gibt die einen das vermissen.
Ich habe auch schön nach einem Überlade wagen gesucht der auch geht leider ohne erfolg , vielleicht schreibe ich meine bitte mir denn Link zu geben auch mal sehen.
Würde natürlich zu dem UNIMOG sehr gut passen .

Gruss Andreas



Benutzeravatar
tobiasgo
Moderator
Moderator
Germany
Beiträge: 513
Registriert: Fr 2. Mai 2014, 19:06
Wohnort: Herne
x 12
x 28
Geschlecht:
Alter: 47
Kontaktdaten:

Re: Modvorstellung Kröger Agroliner HKD 302 ULW V2

  • Zitat
  • login to like this post

#17

Beitragvon tobiasgo » Fr 6. Jun 2014, 17:52

Schade des es so kommt , das man sachen die mann mit freunde macht, nicht einfach mit allen teilen kann ohne das es dumpfbacke gibt die einen das vermissen.
Ich habe auch schön nach einem Überlade wagen gesucht der auch geht leider ohne erfolg , vielleicht schreibe ich meine bitte mir denn Link zu geben auch mal sehen.
Würde natürlich zu dem UNIMOG sehr gut passen .

Gruss Andreas
hast ne PN ... :mrgreen:


Spruch des Jahres 2015 "nicht reproduzierbar/vom Hersteller nicht erwünscht/unsererseits so gewollt/wird nicht behoben (keine finale Aussage !!)"